Care

„Care“ neu zu interpretieren eröffnet vielen Branchen über Healthcare, Wellness und Pflege hinaus unerwartete Innovationspotenziale und neue Wachstumsfelder.

  • „Care“ bringt Veränderung in der Arbeitswelt durch spezifische Anforderungen einer stark gespreizten Generationengruppe.
  • „Care“ verändert unsere Anforderungen an alle Produkte des täglichen Bedarfs und des Lebensumfelds.
  • „Care“ wirkt persönlich, sozial und kulturell auf die „betroffenen“ Generationen wie auch die nachfolgenden ein.

Getrieben durch Trends wie die demographische Entwicklung und Self-Quantifying aber auch durch Anforderungen aus der Arbeitswelt wird „CARE“ als wesentlicher Faktor zum Erhalt von Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden in alle Lebensbereiche und -phasen sowie die Arbeitswelt eindringen.

In dem future_bizz Projekt werden gemeinsam Innovationspotenziale für neue Geschäftsfelder aufgedeckt und Wertschöpfungsnetzwerke für die Umsetzung geschaffen. In Mittelpunkt steht im Rahmen einer einführenden Studie der Aufbau einer Wissensbasis durch Zusammenstellen und Bewertungen aktueller Entwicklungen, Trends und Kompetenzen der am Projekt beteiligten Unternehmen. Das Herausarbeiten von Handlungsoptionen und die Entwicklung von Geschäftsideen schließt sich in einer folgenden Projektphase an.

Projektlaufzeit: April - Dezember 2015